Startseite

An der Ludwig-Uhland-Schule Gemeinschaftsschule lernen Kinder sämtlicher Leistungsniveaus miteinander und voneinander. Je nach Unterrichtssituation werden die Kinder in zwei Räumen unterrichtet. Dazu gehören das jeweilige Klassenzimmer und das Lernbüro. Die Raumaufteilung bietet die Möglichkeit zum stillen, individuellen Lernen, aber auch zum Austausch in Gruppen.

Da in den Klassen 5 und 6 auf allen drei Leistungsniveaus unterrichtet wird,

sind auch alle Schulabschlüsse an der LUS möglich:
- Hauptschulabschluss nach Klasse 9 oder 10
- Realschulabschluss nach Klasse 10
- Abitur sofern die GMS eine Sekundarstufe II anbietet

Die Ludwig-Uhland-Gemeinschaftsschule ist eine verbindliche Ganztagesschule mit drei ganzen Unterrichtstagen. An diesen Tagen bleiben die Schüler auch über die Mittagszeit in der Schule und bekommen ein warmes Mittagessen. Außerdem steht zur Entspannung in der Mittagspause das Schülercafé zur Verfügung, in das sich die Kinder auch mal zurückziehen können.

Unser Schulflyer

Download Schulflyer

Das Kultusportal Baden-Württemberg

www.gemeinschaftsschule-bw.de.