Archiv: Ludwig-Uhland-Gemeinschaftsschule

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Schulleben
Archiv

Hauptbereich

Die neue Spieletonne

Autor: Frau Sakmann
Artikel vom 27.03.2019

Juchu! Die jetzigen dritten Klassen haben letztes Jahr bei einer Sportaktion eine große Spieletonne mit Spielsachen für die gesamte Schule gewonnen!
Darin befinden sich viele tolle Spielgeräte, wie z.B. Gummitwists, Bälle, Heuler, aber auch Geschicklichkeitsspiele, wie z.B. Diabolos, Ringe werfen usw.

Die Spielsachen können bei schönem Wetter in jeder großen Pause bei den Viertklässlern vor der Aula ausgeliehen werden. Dazu bekommt jeder Schüler einen Ausweis mit Name und Klasse. Der Ausweis dient als Pfand für das ausgeliehene Spielzeug und wird am Ende der Pause im Tausch gegen das Spielgerät wieder abgeholt.

Fragen:

Was passiert, wenn das Spielzeug, das ich mir ausleihen möchte, schon vergeben ist?
- Suche dir bitte ein neues Spielzeug aus, es gibt genug Auswahl! J

Darf man mehrere Spielsachen gleichzeitig ausleihen?
- Nein, sonst wäre das unfair für die anderen Kinder.

Was passiert, wenn ich vergessen habe, mein Spielgerät wieder abzugeben?
- Das wirst du merken, denn dann bleibt dein Ausweis vorerst bei den Viertklässlern und du bekommst ihn erst wieder, wenn du das Spielzeug wieder abgegeben hast.

Wo könnte ich meinen Ausweis aufbewahren?
- z.B. im Mäppchen, vorne im Schulranzen oder im Blitzmerker J

 

Wir freuen uns schon auf die nächste große Pause!
Eure Viertklässler